Skip to content

Sternzeit 0104201920-04

Der Weltraum – unendliche Weiten. Wir befinden uns in einer fernen Zukunft. Dies sind die Abenteuer des Raumschiffs SUBBOTNIK, das viele Lichtjahre von der Erde entfernt unterwegs ist, um fremde Welten zu entdecken, unbekannte Lebensformen und neue Zivilisationen. Das Subbotnik dringt dabei in Galaxien vor, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat.

Hey liebe Raumfahrer

Der Frühling ist da. Und damit die arbeitende Bevölkerung rund um den Polarkreis das auch mitbekommt, wurden in der Nacht zum Sonntag auch gleich noch die Uhren umgestellt. Im Fernsehen munkeln die Kamera-Zombies, dass dies wohl eine der letzten großen Zeitumstellungen gewesen ist. Denn schon ab dem Jahr 2021 werden alle EU Mitgliedsstaaten endlich in ihrer eigenen Zeitzone leben. Wir vom Raumschiff Subbotnik finden es so richtig geil, bei diesem denkwürdigen Ereignis der Zeitgeschichte << kleiner Wortwitz >> mit dabei sein zu dürfen. Ihr nicht etwa auch?

Nu kloar!

Aber lassen wir lieber den leidlich abgegriffenen und rhetorischen hinlänglich durchschaubaren Unsinn und hören augenblicklich damit auf, ständig unterschwellig zu lästern. Kann ja kein Mensch mehr hören und schließlich haben wir einen Kulturauftrag. << Oder? >> Zumindest habt ihr Recht: Sommerzeit ist eine Frage der inneren Einstellung!
<< Ole >> Und daraus folgt nunmal: Das Leben ist verflucht nochmal schön. Also Leipzig, jetzt freu Dich mal ein bisschen! Bist doch so ein hübsches Mädchen und hast noch so viel vor im Leben! Oder noch viel besser: Lass Dich mal wieder ein bisschen feiern!

Flagge Zeigen

Als starkes Bekenntnis zur inneren Sommerzeit empfehlen wir Euch, unserem frisch begrünten Freisitz einen Besuch abzustatten. Beim Genuss einer leckeren Kaltschale und oder Schnäbeken aus der Region, lassen sich in der Regel alle Fragen der Zeitverschiebung hinreichend erörtern.

Bei etwaigen Fragen zur Materie wendet Euch einfach an unsrer physikalisch geschultes Fachpersonal hinterm Tresen.

Glück auf Ihr Mäuse!

Eure Lieblings-Kneipe